Aktuelles

Das Notfallmanagement ist ein wichtiger Bestandteil in der Eilenriede Klinik Hannover.

Regelmäßige anlass- und situationsbezogene Mitarbeiterschulungen sind bei uns Pflicht.

Notfallmanagement- Fortbildung am Donnerstag,18.09.2022 und am Freitag,19.09.2022!

Lasertherapie in der Venenheilkunde

iStock_000032484326

Endovenöse Laser für Venenerkrankungen

Die endoluminale Lasertherapie gehört mittlerweile zu den Standardverfahren in der Behandlung von Venenerkrankungen. Unser Bestreben ist es, die endoluminale Lasertherapie hinsichtlich Sicherheit, Flexibilität und Effizienz ständig zu verbessern. Dies geschieht durch den engen Austausch und die über zehnjährige Zusammenarbeit mit den führenden Gefäßkliniken und Gefäßspezialisten. Jede Komponente unserer Lasersysteme ist optimiert aufgrund der Zusammenarbeit mit den weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Lichtwellenleiter, Laser- und Medizintechnik bei modernster Lasertechnologie.

CoolSculpting

coolsculpting

Die schonende Technologie zur effizienten Fettreduktion ohne Operation und ohne Ausfallzeiten

Allein durch Kältewirkung erzielt die hochmoderne schonende Technologie des CoolSculpting eine effiziente Fettreduktion – ohne operativen Eingriff. Dabei werden die Fettzellen schrittweise und nachhaltig mittels Kälteeinwirkung abgebaut.
Das nicht-invasive Verfahren entdeckten ursprünglich Wissenschaftler der berühmten Harvard University. Es gilt in den USA als wahre Revolution in der ästhetischen Medizin. Insbesondere zur dauerhaften Reduzierung hartnäckiger Fettdepots an Bauch, Hüften und Rücken hat sich die schonende Methode bestens bewährt.
CoolSculpting ist klinisch erprobt und bietet höchste Sicherheit bei optimalen Ergebnissen. Mehr als eine Million Anwendungen haben es bereits bewiesen – und auch zahlreiche VIP ließen mit CoolSculpting ungeliebte Fettpölsterchen verschwinden.